Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt mit dem Gillette Fusion ProGlide Styler.

Stylephase

04.09.12 - 15:30 Uhr

von: samina

Macht mit Freunden und Kollegen den Designcheck.

Der neue 3-in1 Rasierer von Gillette überzeugt technisch durch eine gründliche Rasur und ein präzises Styling. Doch wie kommt der ProGlide Styler bei Euch und Euren Freunden optisch an?

Werdet Gillette Marktforscher und findet bei Euren Gesprächen mit Freunde und Bekannten heraus, wie das Design des Gillette Fusion ProGlide Stylers ankommt. Dazu haben wir einen Stimmzettel für Euch erstellt, mit dem Ihr Eure Freunde befragen könnt:

gillette-proglide-styler-designcheck
Klicke aufs Bild um den Stimmzettel herunterzuladen

Den Stimmzettel als PDF kannst Du hier herunterladen und ausdrucken.
Wenn Du das nächste Mal mit Freunden oder Kollegen zusammen bist und ihnen den ProGlide Styler vorstellst, lass sie doch gleich ihre Meinung auf dem Abstimmungs­zettel eintragen, sodass eine Strichliste entsteht. Anschließend kannst Du uns per Gesprächsbericht übermitteln, wie die das Design vom Gillette Fusion ProGlide Styler bei Deinen Freunden ankommt.

@all: Wie gefällt Euch das Design des ProGlide Stylers?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 04.09.12 -16:54 Uhr

    von: assa

    wie sind die ersten Eindrücke, wie ist das gelaufen?

  • 04.09.12 -19:57 Uhr

    von: Sarban89

    Online Reporter

    Also ich finde das Design Top. Würde mir jetzt nur noch ein Paar Farbvariationen wüschen gift grün wie beim Gillette M³ Power zum Beispiel..

  • 04.09.12 -22:44 Uhr

    von: SecD

    Online Reporter

    Ich finde das Design durchaus gelungen. Funktionell und vor allem kinderleicht “zusammenbaubar”. Auch die Farbkombi ist “männlich”. Einzigst das etwas “schwere” Gewicht ist störend, aber akzeptabel.

  • 05.09.12 -05:00 Uhr

    von: horreum

    Online Reporter

    Es sollte vielleicht noch eine etwas edler ausschauende Version in Metall-Optik geben. Auch F.C. Bayern oder HSV Versionen wärem denkbar.

  • 05.09.12 -07:26 Uhr

    von: Thalfang

    Online Reporter

    Ich könnte mir, zusätzlich zum guten, aktuellen Design, auch noch warme Ledertöne vorstellen.

  • 05.09.12 -08:30 Uhr

    von: surger2602

    Online Reporter

    Also am Design gibt es nichts zu bemängeln.

  • 05.09.12 -09:32 Uhr

    von: flat.benny

    Online Reporter

    ich finde das Design auch sehr gelungen. Es ist modern und mit den Gummielementen auch funktionell. Die Farbkombination als auch die Verarbeitung sind super. Meinem Kollegen würde ich mich aber anschließen – weitere Farben wären doch eine tolle Ergänzung…
    Die Eindrücke meiner Freunde sind genauso – der Rasierer hat einen männlichen, technisch ausgereiften Charackter…

  • 05.09.12 -10:13 Uhr

    von: ben_g55555

    Online Reporter

    Ich finde das Design sehr gelungen, wobei man natürlich noch über die ein oder andere Sonder-Edition zB in den Lieblingsfarben seiner Fußballmanschaft oder seines Lieblings-Formel1-Teams nachdenken könnte.

  • 05.09.12 -11:10 Uhr

    von: Aevvenz

    Online Reporter

    Als Trimmer top, mit dem Nassrasierer Aufsatz zu klobig und unhandlich finde ich.

  • 05.09.12 -11:38 Uhr

    von: samina

    @horreum: Da müsste Gillette aber einige Fußballmannschaften abdecken. Oder würde z.B. ein Pauli-Fan einen FCB-Rasierer kaufen? :)

  • 05.09.12 -13:35 Uhr

    von: wileywiggens

    Online Reporter

    Das Design ist super! Gute Handhabung, schön griffig, auch wenn er nass ist. Farben auch super gelungen. Die Farbabstufung bei den Trimmeraufsätzen ist auch eine nette Idee.

  • 05.09.12 -14:21 Uhr

    von: minipapi1979

    Online Reporter

    Hallo,

    also das Design vom Neuen Gillette fanden bis jetzt alle die ich befragt haben gut bis sehr gut.Einige ideen kamen zwecks der farbgebung,man hätte ja rot oder orange auch mit verwenden können.Ich würde im großen und ganzen nichts am desgin verändern,es ist gut so wie es ist.

  • 05.09.12 -14:54 Uhr

    von: Nerba46

    Online Reporter

    ich würde das Chrom/Silber durch eloxiertes Blau, Rot, gold, grün… ersetzen, und ihn so in verschiedenen Farben anbieten.

    Blau silber schwarz, das kennt man ja zur genüge…

  • 05.09.12 -15:33 Uhr

    von: eisbaer03

    Online Reporter

    Also er erfüllt seinen Zweck und das ist für mich ausschlaggebend. Altmodisch finde ich ihn nicht, er ist modern und passt gut in mein Badezimmer.

  • 05.09.12 -17:22 Uhr

    von: zoloto

    Online Reporter

    Mir gefällt das Design sehr gut es trifft mein Geschmack. Den Styler macht einen soliden Eindruck.Ich habe daran nichts auszusetzen.

  • 05.09.12 -18:27 Uhr

    von: samina

    @all: Sehr interessant. So viele verschiedene Meinungen und Anregungen. Das Design scheint zu polarisieren.

  • 05.09.12 -18:27 Uhr

    von: djeno

    Ich finde das Design durchaus gelungen. Funktionell und vor allem kinderleicht “zusammenbaubar”. Auch die Farbkombi ist “männlich”

  • 05.09.12 -20:41 Uhr

    von: PyrQ

    Online Reporter

    Rein Optisch gibts nichts auszusetzten, allerdings ist er für nen Nassrasierer erstmal ungewohnt schwer, aber das ist ne andere Sache

  • 06.09.12 -10:26 Uhr

    von: Equites

    Online Reporter

    Also ich finde das Design auch sehr gut gelungen! :)

    @Samina: Hat der FCB überhaupt Fans? Also da würde sich meiner Meinung nach keine Srie lohnen^^ Und ich als Schalker würde mich auf jeden Fall mit einem Pauli Rasierer rasieren!

  • 06.09.12 -10:37 Uhr

    von: samina

    @Equites: GELBE KARTE!

  • 06.09.12 -12:10 Uhr

    von: Equites

    Online Reporter

    @Samina: So kleine Reibereien beim Fussball machen doch Spaß! :) Also ich kenne selber mehr 1860er Fans in München als FCB-Fans^^

    Aber um nochmal auf das Design zu kommen! Ich denke man sollte es einfach nur modern halten. Die Farben sind da Relativ egal. Und das absolut wichtigste…. Vor lauter Design, darf man die Usability nicht vergessen!

    PS. Gruß an Trin und das ganze Team!

  • 06.09.12 -13:13 Uhr

    von: limperich

    Online Reporter

    Mir persönlich gefällt das Design sehr gut. Bei 13 Befragten führt bei mir “richtig super” knapp mit 7 Stimmen vor “ganz gut” mit 6 Stimmen.

  • 06.09.12 -13:20 Uhr

    von: Etzel1

    Online Reporter

    Das Design ist toll.

  • 06.09.12 -15:09 Uhr

    von: Reussi

    Online Reporter

    Wurde die Stylephase jetzt verlängert? oder bringe ich da gerade was durcheinander.

    Design ist Top, nur für mehr Individualität wäre ein paar Farbvariationen schön, eine Art Coffee Line (Brauntöne) oder Neonline.

  • 06.09.12 -15:21 Uhr

    von: samina

    @Equites: “stark wie noch nie…” aber zurück zum Thema Design :-) ganz genau! ;-)

  • 07.09.12 -10:03 Uhr

    von: Mephistopheles

    Online Reporter

    Meiner Meinung nach, gibt es am Design und der Verarbeitung nichts auszusetzen. Die blau, silber und schwarz gehaltene Farbkombi sorgt zudem für einen sportlichen Eindruck. Mit der Bedienung bin ich auch zufrieden, nur am Anfang gestalten sich bestimmte Sachen, wie das Abnehmen der Kammaufsätze, etwas gewöhnungsbedürftig.

  • 07.09.12 -10:49 Uhr

    von: modellflieger

    Online Reporter

    Hallo,

    das Design ist sehr ansprechend und gefällt mir sehr gut. Weitere Farbvariationen in Rot und Grün währen toll. Auch bei meinen Umfragen kam das Design sehr gut an. Viele Grüße

  • 09.09.12 -09:14 Uhr

    von: Gackt

    Online Reporter

    horreum: Es sollte vielleicht noch eine etwas edler ausschauende Version in Metall-Optik geben. Auch F.C. Bayern oder HSV Versionen wärem denkbar.

    samina: @horreum: Da müsste Gillette aber einige Fußballmannschaften abdecken. Oder würde z.B. ein Pauli-Fan einen FCB-Rasierer kaufen? :)

    @samina: Glaubst du, dass jemand einen durchfallbraunen St. Pauli Rasierer kaufen würde ;) ?

  • 11.09.12 -17:35 Uhr

    von: Nerba46

    Online Reporter

    das Design ist gelungen, ich würde auch noch ein paar Farbvariationen ins Sortiment aufnehmen. ABER auf gar keinen Fall die geilen Blau-Metallic-Töne ändern, die sehen hammer aus, und machen die moderne Optik aus.

    Den Aufbewahrungsständer würde ich aber komplett überarbeiten, der macht im Bart keine schöne Optik. Ich hätte da ein paar schöne Idee. Aber die würden wahrscheinlich den Preis ein wenig erhöhen. Und für den Transport auf Reisen ist der überhaubt nicht geeignet. Alles sollte irgendwie einrasten, als da so halb lose drinzustecken….

  • 11.09.12 -21:03 Uhr

    von: Paddy-mv-

    Online Reporter

    Am Design muss gar nichts, aber auch rein gar nichts verändert werden.

    Ich bezweifel ja sowieso, das Gilette sein Design für den aktuellen Gilette Styler ändern oder ergänzen wird.

    Design = Note 1

    Bis jetzt kriegen die Funktionen des Stylers die Note 2. Hat Gilette vielleicht doch zu viel Wert auf das Design gelegt? :P

  • 11.09.12 -21:06 Uhr

    von: Paddy-mv-

    Online Reporter

    Lustiger Verschreiber von Nerba46: “Den Aufbewahrungsständer würde ich aber komplett überarbeiten, der macht im Bart keine schöne Optik.”

    @Nerba46: Was hat der Aufbewahrungsständer im Bart zu suchen? :P

    Spaß bei Seite… Den Ständer finde ich auch nicht gerade gelungen. Genau wie die Reisefähigkeit!

  • 12.09.12 -08:52 Uhr

    von: bietzi

    Online Reporter

    Das Design gefällt mir sehr gut es trifft meinen persönlichen Geschmack. Den Styler macht einen stabilen und soliden Eindruck. Ich werde ihn auf jeden Fall empfehlen.

  • 15.09.12 -18:41 Uhr

    von: cl0wn

    Online Reporter

    Finde das Design unschlagbar – stylisch und männlich. Sehr gelungen.

  • 25.09.12 -20:59 Uhr

    von: Ragnar88

    Online Reporter

    Ich finde das Design nicht so wichtig, aber ansonsten halte ich das Ding zum Aufbewahren und zum Hinstellen im Bad für gelungen!